Hier finden Sie Infos darüber, in welchen Bereichen wir gerade dringend Hilfe benötigen sowie Berichte über bereits Geschehenes und in Zukunft Geplantes.

21. Aug, 2018

Am 25. Juni fuhren wir mit einem großen Bus von Leonding nach Grünau im Almtal. Dort besuchten wir den Tierpark und wanderten 2 Stunden auf dem Rundweg.
Wir konnten Wölfe, Waschbären, Hirsche, Steinböcke und viele andere Tiere sehen.
Nach dem Mittagessen im Restaurant fuhren wir zum Almsee und spazierten am Ufer entlang. Dort haben uns die Enten und Schwäne sehr gefallen. Wir haben auch die hohen Berge, die zu sehen waren, bewundert. Obwohl es geregnet hat, war die Stimmung sehr gut.
Auf der Heimfahrt waren einige so müde, dass sie eingeschlafen sind. Der Tag war sehr schön. Dieser Ausflug hat allen Spaß gemacht.
Wir danken Allen, die uns diesen schönen Tag ermöglicht haben, besonders danken wollen wir dem ROTARY CLUB LINZ-LEONDING für seine große Unterstützung!

3. Mai, 2018

Am 17. März feierte die Gruppe LEONhelp das Fest 2 Jahre Sprachcafe im Michaelszentrum. Es war ein gelungenes Fest, bei dem wir den Hausherrn Mag. Kurt Pittertschatscher, Herrn Bürgermeister Mag. Walter Brunner, sowie Stadträte und Gemeinderäte, ca. 50 Freunde aus den Kriegsländern und ca. 80 LeondingerInnen begrüßen durften.

In Zusammenarbeit mit afghanischen, syrischen, irakischen Asylwerbern und Leondinger Frauen, wurden die Gäste mit internationalen Köstlichkeiten verwöhnt.

Den musikalischen Rahmen bildeten eine Flötengruppe aus Leonding und syrische und afgahanische Jugendliche mit ihren Instrumenten.

Kreistänze schafften schafften die Verbindung zwischen den Kulturen.

Die Interviews mit den ausländischen Freunden und den HelferInnen vom Sprachcafe waren sehr berührend und schafften eine positive Einstellung zum Thema Asylwerber.

Dieses Fest war sicher ein Beitrag zur Integration und zum Verständnis der Flüchtlinge in Leonding.

LEONhelp freut sich wie immer über jede Art von Mithilfe!